Zum Arbeissprinzip:
Der aktive Teil dieses Gerätes besteht aus einer Hohlkugel mit speziellen Photozellen, die das in der Kugel erzeugte ultrahelle Licht direkt in Elektroenergie umwandeln.
Das vom Erfinder Randell Mills bei der Firma Black Light Power entwickelte Gerät soll in einem Plasma Wasserstoffatome derart umwandeln, dass das den Atomkern umlaufende Elektron auf eine niedrigere Umlaubahn gezwungen wird. Das dabei entstehende umgewandelte Wasserstoffatom - Hydrino genannt - hat dadurch einen niedrigeren Energiestatus erhalten und die Differenzenergie wird als hochenergetisches Licht und Warme abgegeben. Das Licht soll mittels Solarzellen in Elektroenergie umgesetzt werden, Restenergie wird mittels einer Kühlung als Wärme abgeführt. Als 'Brennstoff' wird dabei nur Wasserstoff in geringen Mengen benötigt, der aus der gewonnenen Elektroenergie aus normalem Wasser mittels Elektrolyse gewonnen werden kann.

Hier wurden Videos und eine Darstellung der SunCell®l veröffentlicht.

U.a. enthält diese Veröffentlichung nachstehenden Aussagenauszug: Weitere Informationen könnnen Sie mit dem oberen Link erhalten.

Zurück